Skip to content

HACKER VERRATEN TRICK Spam

Youtube wird schon seit einiger Zeit genutzt um in den Kommentaren Spam zu verbreiten, in diesem Beispiel geht es um HACKER OFFENBAREN TRICK,HACKER VERRATEN TRICK und ANLEITUNG FÜR HACKERTRICK. Ich versuche zu erklären wie es funktioniert und was sich die Spammer davon versprechen?


Seit Youtube die Möglichkeit der Kommentarbewertung eingeführt hat haben Spammer diese Funktion für sich entdeckt. Diese Funktion ermöglicht es mit wenigen Votes immer direkt unter dem Video angezeigt zu werden. Auch wenn Links in den Kommentaren verboten sind, ist es eine Kleinigkeit die Leute zu irgendwas zu animieren oder einfach nur eine URL zu posten, die bestimmt von einigen Aufgerufen wird.
Als Ziel dienen Meistgeschaute Videos – im Normalfall Musikvideos. Dort wird ein Kommentar hinterlassen und entweder auf eine URl Verwiesen oder es wird geschrieben, dass man eine Suchphrase bei Google eingeben soll. In diesem Beispiel handelt es sich um die Suchphrase „HACKER VERRATEN TRICK“ mit der man als erstes Suchergebnis eine Seite findet die das Systematische setzen beim Roulette als Super Gewinnbringendes Geheimnis verkaufen wollen.
Die Spammer versuchen für Online Casinos neue Nutzer zu werben von denen sie dann Anteile von dem verlorenen Geld erhalten. Diese „Tricks“ verleiten sicherlich einige Nutzer dazu sich bei einem solchen Casino anzumelden. Leider kann man sich nie sicher sein, ob die Software Virenfrei ist oder das Software auch richtig spielt und nicht erst jemanden anfüttert und dann den Spieler ausnimmt.
Ignoriert am besten solche Kommentare die das Suchen nach Phrasen wie HACKER OFFENBAREN TRICK und HACKER VERRATEN TRICK empfehlen.
Update : Mittlererweile versucht der Spammer die Phrase ANLEITUNG FÜR HACKERTRICK
Update : Nun ändert der Spammer sschon fast täglich seine Phrasen. Am 27. Januar hat er sie auf Geek verrät Trick geändert. Nun gibt es auch den Freak verrät trick

Jens Altmann

Avatar Jens Altmann

Jens Altmann bloggt auf gefruckelt.de regelmäßig über alle Themen, die ihn interessieren. Neben seiner Tätigkeit als Softwarearchitekt studiert er Wirtschaftsinformatik an der Uni Potsdam.

Weitere Informationen über Jens Altmann

Interessante Artikel

There are no related posts on this entry.

Kommentare

22 Kommentare

  1. Marco Januar 18, 2011

    Haha ihr Husos, nervt andere Leute damit mal nicht.
    Nur weil euer Leben schlecht ist, ihr arm seit, ihr dumm seit und hauptschüler seit oder waren.

  2. admin Januar 18, 2011

    Ich habe keine Ahnung, was du mit diesem Kommentar sagen möchtest.
    Aber es ist auch egal, ich finde es nicht gut, dass man irgendjemanden als Hauptschüler betitelt und dabei den Unterschied von seid und seit nicht kennt und von war die falsche Form verwendet

  3. Robert Januar 18, 2011

    Zu Marco kann ich nur sagen….
    LOL

  4. Alexander Müller Januar 19, 2011

    Es ist auf jeden Fall Spam. Habe dazu auch was in meinem Blog geschrieben, das die TOP 10 bei Google mal ein wenig aufgeräumt wird. Die Fieslinge lassen sich auch immer was neues ausfallen, diese Art von Seiten sprießen grade aus dem Boden.

  5. hugû Januar 21, 2011

    Haha
    ich krieg mich nich mehr. Unter einem Video stand „google Hacker verraten Tricks“ ich hab gegoogelt „HACKER VERRATEN TRICKS“ und war so enttäuscht, dass der erste Treffe eine Seite zu dem Roulette war…
    Ich hab mir ein Roulette programmiert welches mal schnell 100.000 mal in der Minute spielt und hab mir dann, wenn ich nach dieser Methode setze meinen Gewinn ausgeben lassen. Man VERLIERT IMMER!!!!!!!
    Die Wahrscheinlichkeit dass z.B. 10 mal schwarz kommt ist zwar sehr gering (0,1%) aber irgend wann kommt diese Kombination und man verliert exakt so viel wie man vorher durchs verdoppeln gewonnen hat. (wegen der 0, die weder rot noch schwarz ist verliert man sogar noch mehr => Gewinn des Casinos; übrigens hilft auch nicht verdreifachen oder immer 5$ mehr hebt sich alles exakt auf)
    Ich finde toll das dann der 3 Treffer diese Seite war die erklärt was für ein scheiß das ist.
    Ja entweder ist das Werbung eines Casinos oder die Autoren sind wirklich so blöd!?
    Du hast so recht man

  6. Stefan Januar 22, 2011

    Naja, *Trick* kann man sowas ja kaum nennen. Sowas ist doch schlichtweg bekannt, genauso wie man automatisch generierte Nachrichten Postet oder automatische Systeme einfach aushebelt oder als Sprungbrett für bestimmt Begriffe nutzt.
    *Hacking* ist das zudem auch nicht so wirklich. Wer darüber etwas erfahren möchte, kannsich auf Untergrundseiten schlau machen.
    Den Casino-Trick kennt natürlich jeder, gerade weil es absoluter Schwachsinn ist.
    BTW: Die Seite hier ist garnichtmal so übel, weil sie auch Erfolg hat!

    Grüße an den Admin!
    Stefan

  7. Marvin Januar 28, 2011

    DANKE

  8. Tubby Januar 30, 2011

    ist doch wie immer noch was für Leute die das gern machen würden aber niemals hinbekommen.

  9. Ewald Februar 3, 2011

    Haha :) normalwerweiße muss man ja wissen das geld nicht einen in die hossen fällt !

  10. haha Februar 6, 2011

    nette seo manipulation normal sollte man dich melden ^^

  11. admin Februar 6, 2011

    Was auch immer an einem Beitrag, der auf Gefahren von solchen Seiten hinweist, eine „SEO Manipulation“(was ist eine SEO Manipulation? Ich stelle einen relevanten Beitrag zur Verfügung und entsprechend rankt er mittlererweile) ist.

  12. haha Februar 6, 2011

    was soll der fuck wieso kann ich keinen link posten ..
    de.wikipedia.org/wiki/Suchmaschinen-Spamming

  13. haha Februar 6, 2011

    zensiert du etwa unerwünschte beiträge? ;)

  14. admin Februar 6, 2011

    Ich zensiere nicht – ich ignoriere maximal unpassende Kommentare.
    Man mekrt wie so oft, bei dem genannten Beitrag, dass Wikipedia durch Nutzer und nur noch selten durch Fachleute gefüllt wird. Das Wiederholen von Schlüsselwörtern ist ein ganz normales Verhalten. Wenn man über Autos schreibt wird gegebenes Wort auch entsprechend oft vorkommen – wenn Wikiautoren das als Spamming bezeichnen, ist das wohl so.

  15. haha Februar 6, 2011

    wieso muss man dann beiträge zuerst freischalten bevor sie gepostet werden? ;)
    und wenn du es nicht als spamming siehst bin ich mal gespannt was google dazu zu sagen hat =)

  16. admin Februar 6, 2011

    Weil es in Deutschland einfach zu viele Anwälte mit zuviel Zeit gibt. und ich wünsche viel spaß beim Versuch

  17. Pascale Gerad März 7, 2011

    Wie kann ich mein Passwort knacken, wenn ich es vergessen habe? Wäre schön, wenn sowas kostenlos ginge.

    Danke, Pascale

  18. Corinna März 10, 2011

    Hay leute ich hätte eine frage an euch und zwar: Ich bin auf http://www.habbo.de angemeldet und ich hatte mir taler gekauft nun hat sich jemand über meine acoount eingeloggt aber warum?? und wie geht das??
    Ich bin jetzt voll Traurig :(

  19. Corinna März 10, 2011

    Wie könnte auch ich mein Passwort knacken ohne das auch mich daas nix kostet? wäre wirklich net wenn das gratis ginge

    Liebe Grüße, Corinna :)

  20. Lala April 19, 2011

    Marco : „hauptschüler seit oder waren.“
    was soll das heißen?
    Nur weil wir nicht so HOCHGEBILDET sind als du / ihr brauchst du nicht gleich so ne scheiße über Hauptschüler oder Mittelschüler schreiben is ja das letze echt -.- ich weis nicht was ihr alle habt wir sind auch menschen nur mal so nä und nur weil wir hauptschüler sind hat das gleich nix zu bedeuten dass das mal klar is ja
    ;)

  21. Magne Oktober 12, 2011

    Hacker, das ich nicht lache. Das sind Cracker, oder Blackheads, die euch das Geld aus der Tasche ziehen. Ein Cracker verät nichts von seinem können. Schon gar nicht @ www :-)

    In diesem Sinne: lasst euch weiter berauben und nutzt nicht euren Verstand hehe.

  22. Kerstin März 26, 2013

    Immer wieder faszinierend, welche Sachen es schon gab und das die Leute trotzdem immer wieder mitziehen…

Kommentiere den Artikel

Required

Required

Optional