Skip to content

Megaabstauberseo – das Finale

Heute geht der SEO Wettbewerb zum Megaabstauberseo zu Ende und die TOP 10 Plätze sind fast konstant verteilt. Ist es das schon gewesen, oder kommt es in den letzten Stunden noch zu einer Verschiebung innerhalb der TOP 10?

Der offizielle Monitor zum MegaabstauberSEO Wettbewerb zeigt eine relativ konstante Menge an Domains an, die sich in den TOP 10 positioniert haben. Die Frage ist, ob es nicht in den letzten Stunden noch zu Veränderungen in den Platzierungen kommen kann. Zu meiner Idee, was den Wettbewerb um den MegaabstauberSEO noch durcheinader wirbeln kann, komme ich im Laufe des Artikels noch zu sprechen.

MegaabstauberSEO – Was ist es?

Viele kreative Köpfe haben sich lustige Artikel und Deutungen über den MegaAbstauberSEO einfallen lassen, damit sie überhaupt irgendetwas annähernd sinnvolles schreiben. Das Ziel ist es schließlich zu dem Suchbegriff in den TOP 10, also auf der ersten Seite der Google Suchergebnisse zu landen. Die Phrase MegaAbstauberSEO ist Teil eines Wettbewerbes der im Rahmen des SEO Days ausgerufen wurde. Dabei geht es meist herauszufinden mit welchen Mitteln man seine Seite bei gleicher Ausgangssituation optimieren muss, damit man in den TOP 10 Ergebnissen zu finden ist. Der Wettbewerb wurde am 11. Oktober, also vor genau 2 Wochen, von Fabian ins Leben gerufen und schon damals hatte ich eine kleine Vermutung, wie ich vollkommen unterm Radar zum Endzeitpunkt am 25. Oktober um 17.30 Uhr in den TOP 10 zu finden sein werde. Die Preise können sich immerhin sehen lassen, so dass es mir Wert ist den Verlauf ausreichend zu analysieren und auch eine Seite für den MegaAbstauberSEO mit ins Rennen zu schicken. Den ersten Platz werde ich dabei sicherlich nicht erreichen, aber eine TOP 10 Platzierung und dem dazugehörigen Gewinn eines SEO Day Tickets für 2013 sind ausreichend Motivation.

MegaAbstauberSEO – Wie kommt man in die TOP 10

Und das alles ohne große Optimierung, Linkbuilding oder sonstige Verschwendung von Zeit auf ein Non-Profit-Keyword. Ich bin gespannt ob meine Idee funktioniert, aber das werden wir in wenigen Stunden sehen. Danach werde ich auch nochmal einen Auswertungsartikel schreiben und die einzelnen Techniken der Teilnehmer an dem Wettbewerb zum MegaAbstauberSEO versuchen zu analysieren, sowie die Grundlage meines Versuchs unabhängig vom Erfolg oder Nichterfolg. Zum Megaabstauberseo finde man bei Google knappe 668 Ergebnisse und von Google wird die Anzahl der Ergebnisse auf 547000 definiert (Google der alte Lügner!).

Nun wird sich zeigen ob sich mein Versuch gut anfühlt und ich unter dem Radar mal ganz locker und lässig in die TOP 10 springe :-)

Jens Altmann

Avatar Jens Altmann

Jens Altmann bloggt auf gefruckelt.de regelmäßig über alle Themen, die ihn interessieren. Neben seiner Tätigkeit als Softwarearchitekt studiert er Wirtschaftsinformatik an der Uni Potsdam.

Weitere Informationen über Jens Altmann

Interessante Artikel

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentiere diesen Artikel als erstes!

Kommentiere den Artikel

Required

Required

Optional