Skip to content

Wohnungssuche

Wieder eine kleine Geschichte aus dem Reallife. Meine Freundin ist der Meinung, dass wir langsam eine neue Wohnung brauchen. Leider gestaltet sich die Wohnungssuche doch nicht so leicht wie gedacht.

Nach nun knapp 4 Jahren in unserem aktuellen Zuhause, einer 2 1/2 Raum 60 m², ist meine Freundin der Meinung, dass wir uns räumlich etwas vergrößern könnten. Grundsätzlich bin ich ihrer Meinung, denn mit 3 1/2 oder 4 Räumen kann man das Arbeitszimmer besser vom restlichen Wohnbereich trennen und neben dem Schlaf und Wohnzimmer würde auch endlich mein eigener Multimediaraum abfallen in dem der Beamer um einiges besser zur Geltung kommen kann. Zusätzlich sollte die Wohnung noch einen Balkon haben und um die 700 Euro Warm kosten. Laut Wohnspiegel sollte es kein Problem sein eine 80m² Wohnung zu finden, die den Vorgaben entspricht. Leider sieht das in der Realität etwas anders aus. Da wir weder eine Wohnung in Berlin suchen noch unseren aktuellen Wohnort verlassen möchten und dort auch noch bestimmte Wohngebiete ausschließen ist das Unterfangen doch einiges schwieriger als anfangs angenommen. Die meisten Wohnungen die aktuell zur Verfügung stehen wären keine Verbesserung, denn auch diese haben meist 3 Räume und 60m² oder benötigen einen Wohnberechtigungsschein. Gut dass wir uns aktuell in der Evaluierungsphase befinden und nicht sofort und auf der Stelle umziehen müssen – denn die nächste Wohnung wird wohl die letzte vor dem Eigenheim, dass wir uns über eine Baufinanzierung leisten, sein.
Es fällt mal wieder auf, dass die meisten Wohnungn nach irgendwelchen Standards gebaut sind und wenig Möglichkeiten zur Individualisierung bieten.

Jens Altmann

Avatar Jens Altmann

Jens Altmann bloggt auf gefruckelt.de regelmäßig über alle Themen, die ihn interessieren. Neben seiner Tätigkeit als Softwarearchitekt studiert er Wirtschaftsinformatik an der Uni Potsdam.

Weitere Informationen über Jens Altmann

Interessante Artikel

Kommentare

Ein Kommentar

  1. Max August 4, 2010

    Am Besten schön am Havelplatz… ;-) Ich finde ja Dachgeschosswohnungen noch recht individuell und ansprechend.

Kommentiere den Artikel

Required

Required

Optional